News

2017-03-09

Die Palme | Exotic Green

Zwei Brüder mit einer Leidenschaft: Pflanzen. Bei Die Palme im stilwerk Berlin dreht sich alles um das schönste Grün abseits der Norm.

Dominik und Daniel Seidler von Die Palme / Exotic Green im stilwerk Berlin.

Dominik und Daniel Seidler lieben Pflanzen – und das seit ihrer Kindheit. Denn bereits ihr Vater gründete in den 1970er Jahren das Familienunternehmen mit dem Traum vom Kudamm unter Palmen. Heute ist der Hype um Pflanzen jeder Art wieder groß und Die Palme bringt das schönste Grün abseits der Norm nach Berlin. 

Nach einem Klick stellt sich Inhaber Dominik Seidler hier persönlich vor.

Die beiden Brüder begrüßen den aktuellen Grüntrend, waren aber beide schon immer davon überzeugt, dass eine Pflanze, groß wie klein, die Atmosphäre eines Raumes grundlegend verändern und ihm eine Seele geben kann. „Neben dem schnellen Leben draußen funktionieren sie als erdender und beständiger Gegenpol. Daher passen auch Kakteen wunderbar in unsere Zeit, denn sie wachsen völlig unglobalisiert“, so Dominik Seidler.

„Trends sind für uns aber im Grunde nicht das Wichtigste.“ Vielmehr geht es beiden darum, dass ihre Pflanzen nicht nur eine Saison überdauern, sondern das Leben der Menschen über Jahre begleiten und im Alter immer schöner werden – im Grunde wie ein Möbelstück auch, dass mit der Zeit eine wunderschöne, einzigartige Patina entwickelt. Dennoch, und das ist den beiden klar, gibt es natürlich auch in der Pflanzenwelt Moden, die von Zeit zu Zeit wechseln. „Derzeit spüren wir starke Begeisterung für die Kentia Palme und die Rutenpalme.“ Damit halten zwei feingliedrige Pflanzen Einzug in Wohnungen hipper Berliner, die mit ihren zarten Wedeln über Jahre zu verlässlichen, großen und immergrünen Begleitern werden.

In diesem Jahr arbeitet die Familie mit einem neuen Importeur zusammen. Außergewöhnliche Pflanzen wie der Nelkenpfeffer, dessen Blätter duften, wenn man sie zwischen den Fingern reibt, oder auch blühende, tropische Gehölze wie der Ylang-Ylang Baum, dessen Duft zur Parfum Herstellung verwendet wird, werden zukünftig nach Berlin geliefert.

„Die Suche nach dem Speziellen, dem Besonderen, treibt uns jeden Tag aufs Neue an. Genau das erwarten unsere Kunden und wir freuen uns immer wieder über den enormen Zuspruch, den wir auch über die Neuen Medien wie Instagram bekommen“, so der Inhaber.  Tatsächlich macht der Blick auf den Account von Die Palme (@diepalmeberlin) Lust auf neue Pflanzen. Von Sukkulenten bis Kakteen, von außergewöhnlichen Töpfen bis zu wunderbaren Palmen - schauen Sie vorbei oder besser kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren. 

News weiterempfehlen
Druckversion

Alle News anzeigen