News

2017-02-01 / Stilwerk Berlin

Ausstellung: Mod Craft USA

Am 7. Februar 2017 feiert der Pop-up Store Lomomomo / Original in Berlin seinen Einzug ins stilwerk Berlin und die Eröffnung der Ausstellung „Interior Attitude #1: Mod Craft USA“.

Der „New Hope"-Stuhl von Philip Lloyd Powell (Foto: Original in Berlin).

Das „American Studio Craft Movement“ galt als Gegenbewegung zur industriellen Massenproduktion nach dem Zweiten Weltkrieg in den USA. Statt in Fabriken entwarfen und produzierten Designer Möbel und Keramiken in Handarbeit in ihren eigenen Ateliers. Im Zentrum stand der individuelle kreative Prozess – so entstanden Designstücke mit einer oft skulpturalen und einzigartigen Formsprache. Unübliche Materialien und neue Techniken machen die in limitierter Auflage produzierten Objekte damals wie heute zu begehrenswerten Stücken.

Im Pop-up Store von Lomomomo / Original in Berlin wird unter dem Titel „Interior Attitude #1: Mod Craft USA“ eine Auswahl seltener Objekte von prägenden Designern, wie George und Mira Nakashima, Dan Wenger, Philip Lloyd Powell und Richard Tannen, präsentiert.  Zur Eröffnung dieser Ausstellung am 7. Februar 2017 sind Sie herzlich eingeladen.

Eröffnungsevent: 7. Februar 2017
Ausstellung: 8. – 11. Februar 2017
Ort: Lomomomo / Original in Berlin im stilwerk Berlin (2.OG)

Mehr zum Thema Vintage Design im stilwerk Berlin gibt es hier.

News weiterempfehlen
Druckversion

Alle News

12 News gefunden

Ausstellung: da! Architektur

Eventreihe: KulturTalk

imm Cologne 2017: Trend ganz nebenbei.

Pop-up: edra

Love is all around: Liebevolles Design.

#einefragedesdesigns: Sebastian Herkner

Vom Charme vergangener Tage: Vintage Design

Neu: Inklang

Zeitlos und nachhaltig. Das ist die Zukunft: P.Art1 Einrichtung

Pop-up: gallery.oncrete

Aktion: Togo | ligne roset

Ausstellungen: Photo Weekend

Alle News anzeigen