News

2017-01-30 / Stilwerk Hamburg

Neu: Inklang

Nach zwei Pop-up Stores im stilwerk Hamburg ist die Hamburger Lautsprechermanufaktur Inklang nun dauerhaft in das Designcenter in der Großen Elbstrasse 68 eingezogen.

(Foto: Inklang).

Wo einst noch der Duft von frisch gerösteten Kaffeebohnen durch die Räume wehte, erklingen heute die Klänge von feinsten High-End Lautsprechern: Im  historischen Backsteingebäude der ehemaligen Kaffeerösterei im Hamburger Hafen vereint Thomas Carstensen mit seiner Lautsprecher-Manufaktur Inklang die Leidenschaft für wahrhaft audiophilen Musikgenuss mit individuellem und zeitlosem Design.

Als erster Hersteller in Deutschland bietet Inklang individuell konfigurierbare Lautsprecher an. Musik- und Design-Liebhaber passen ihr Wunschmodell hierfür in einem Online-Konfigurator ihrem persönlichen Einrichtungsstil und ihren Hörgewohnheiten an und wählen dabei aus sieben Modellen mit insgesamt 400 Variationsmöglichkeiten aus.  Von audiophilen Kompaktlautsprechern, die ins Regal oder aufs Sideboard passen, bis zu schlanken Standlautsprechern, die mit Detailtreue, Präzision und Räumlichkeit überzeugen, ist bei Inklang alles möglich.

Beim German Design Award 2016 – dem wichtigsten Designpreis Deutschlands – konnte sich Inklang auf Anhieb unter den insgesamt 3.400 nationalen und internationalen Einreichungen durchsetzen und wurde in der Kategorie Entertainment ausgezeichnet. 2017 geht es nahtlos weiter: Inklang ist für den Red Dot Design Award und den German Brand Award nominiert.

Anlässlich der Eröffnung der Elbphilharmonie Hamburg lädt Inklang nun dazu ein, sich sozusagen den Konzertsaal direkt nach Hause zu holen: Bis zum 28. Februar 2017 gibt es im Online Shop und im Showroom im stilwerk Hamburg mit dem Gutscheinstichwort Elphie einen Preisvorteil von bis zu 520 Euro. Vorbeikommen lohnt sich also.

Ort: im stilwerk Hamburg (EG, Hochparterre)

Geschäftsführer Thomas Carstensen (Foto: stilwerk).
Die „Elphie für Zuhause" nennt Geschäftsführer Thomas Carstensen seine Lautsprecher (Foto: Inklang).
Thomas Carstensen bei der Jurysitzung des Red Dot Design Awards 2017 (Foto: Inklang).

News weiterempfehlen
Druckversion

Alle News

12 News gefunden

Neues aus der Küche.

#einefragedesdesigns: Matthias Gfrörer

#einefragedesdesigns: Micha Schäfer

#einefragedesdesigns: Tim Raue

Eventreihe: KulturTalk

#einefragedesdesigns: Silvia Knüppel

Der Mann mit dem gewissen Blick: Willy Fleckhaus

Aktion: Sale | Auping Plaza

#einefragedesdesigns: kaschkasch

Neu: Anni Carlsson

Ausstellung: The Work of Pina Bausch through the lens of my camera

Ausstellung: Discover – Surprise – Tomorrow

Alle News anzeigen