News

2017-01-03 / Stilwerk Hamburg

Sohyun Yun: Ein Stuhl – viele Identitäten.

Die koreanische Designerin ist vom 22. bis zum 29. März 2017 mit ihrem Objekt „Layer Chair“ gemeinsam mit weiteren Künstlern der stilwerk limited edition gallery zu Gast in der Circle Culture Gallery am Neuen Wall in Hamburg.

Beim „Layer Chair“ ist der Name Programm: Die reduzierte Form des Stuhls und die durchsichtige Flüchtigkeit des Acryls lassen das Objekt auf den ersten Blick verschwinden. Erst verschiedene Schichten Acryl, die mit variierenden Motiven bedruckt sind und in Rückenlehne und Sitzfläche geschoben werden, verwandeln das Blanko-Möbel in ein individuelles und einzigartiges Stück. Je nach Anlass, je nach Umgebung, kann der Stuhl verändert werden.

Die koreanische Designerin Sohyun Yun entwickelte den „Layer Chair“ als Antwort auf die Schnelllebigkeit der modernen Industriegesellschaft. Die Möglichkeit der individuellen Aneignung macht den Stuhl zeitlos und lässt ihn ganz unabhängig von Trends zu einem sich ständig veränderbaren Objekt werden. „Customization“ gehört zu den Megatrends der Gegenwart – das Objekt trifft den Puls der Zeit und übersetzt unsere Sehnsucht nach größtmöglicher Individualität in ein Designobjekt, das die eigene Identität zum Ausdruck bringt.  

Die limitierte Edition des Stuhls bringt zehn Motive mit, die entweder in Rückenlehne oder Sitzfläche geschoben werden können. Auf Wunsch lassen sich eigene Motive bedrucken. Die Stühle werden in Handarbeit in Korea gefertigt, die Motive in einzigartiger Weise ebendort bedruckt.  

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des stilwerk Hamburg zeigte die koreanische Designerin ihr Objekt erstmals in einer Installation in Deutschland. Im März 2017 präsentiert die stilwerk limited edition design gallery den „Layer Chair“ in der Circle Culture Gallery am Neuen Wall in Hamburg.

Ort: Circle Culture Gallery im REBELLE Pop-up Space (Neuer Wall 72, 20354 Hamburg)

Über die Designerin
Sohyun Yun studierte am Department Design an der Seoul National University of Science & Technology und machte 2016 mit dem „Layer Chair“ ihren Abschluss. Studienaufenthalte an der School of Visual Art in New York sowie der technischen Universität in Istanbul formten ihren künstlerischen Designansatz. Den „Layer Chair“ präsentiere sie in diesem Jahr auf verschiedenen Messen, darunter in Mailand auf dem Salone del Mobile. Mit der Installation imim stilwerk Hamburg zeigt sie ihr Projekt erstmals in Deutschland.

News weiterempfehlen
Druckversion

Alle News

12 News gefunden

Neues aus der Küche.

#einefragedesdesigns: Matthias Gfrörer

#einefragedesdesigns: Micha Schäfer

#einefragedesdesigns: Tim Raue

Eventreihe: KulturTalk

#einefragedesdesigns: Silvia Knüppel

Der Mann mit dem gewissen Blick: Willy Fleckhaus

Aktion: Sale | Auping Plaza

#einefragedesdesigns: kaschkasch

Neu: Anni Carlsson

Ausstellung: The Work of Pina Bausch through the lens of my camera

Ausstellung: Discover – Surprise – Tomorrow

Alle News anzeigen